Start | Kontakt | Fragen und Antworten | Mobilfunk | Rufnummernmitnahme (MNP)

Rufnummernmitnahme (MNP)

Antwort

Unter bestimmten Voraussetzungen können Sie Ihre Rufnummer mitnehmen:

  • für die Rufnummer muss eine Kündigung zu einem Termin X eingetragen sein.
  • der Alte und der neue Vertragsinhaber müssen identisch sein
  • eine Portierung ist frühestens 2 Monate vor Vertragsende und innerhalb 1 Monat nach Vertragsende möglich
  • Eine Portierung ist entweder zu einem anderen Anbieter oder zu einem anderen Netzbetreiber möglich (z.b. Anbieter Debitel D1 zu Debitel D2 oder von E+ zu O2 )
  • Die Kosten betragen 25€ zu Ihrem bisherigen Mobilfunkanbieter und 25€ (35€ bei E+) Anschlusspreis bei dem neuen Mobilfunkanbieter
  • Die Bearbeitungszeit (sofern alle Dokumente vorliegen) liegt bei ca. 5-7 Werktagen.

 

 

Kategorie